"Du bist ein professioneller Koch, du bist verantwortlich für das, was du zubereitest, du lässt niemanden sonst eine Sauce zubereiten. Wenn du also eine Sauce benutzen willst, suchst du sie im Kühlschrank oder auf dem Herd und stellst sie dann da rein. Wenn du eine Tomatensauce verwendest, dann gib sie in den Topf. Wenn du eine Pfeffersauce verwendest, leg den Pfeffer in den Topf. Aber wenn du keine Sauce verwendest, solltest du die Sauce in der Pfanne oder Schüssel mit Gemüse und Fleisch verwenden.

"Hier erkläre ich die Geschichte des Wortes Saucetest und erkläre, warum die traditionelle Art der Zubereitung von Saucen immer noch die beste ist: Ich habe bereits in meinem Beitrag über die Ursprünge von Saucetest geschrieben, über die Ursprünge von Saucetest, Saucen sind einfache Zutaten, die über Jahrtausende verfeinert wurden.